Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

U-Seewolf – neues Buch veröffentlicht historisches Material von Bord eines U-Bootes des zweiten Weltkrieges

Wolfgang Meyer entführt uns in seinem Buch „U-SEEWOLF, 280 Seetage auf U-509“ in die Welt der U-Boote während des 2. Weltkrieges.

BildWolfgang Meyer gewährt in den drei Bänden der Dokumentation Einblick in den kurzen Lebensweg seines Patenonkels Willy Meyer, U-Boot-Obersteuermann. Der vorliegende dritte Band „280 Seetage auf U-509. Willy Meyer, Obersteuermann auf U-509“ versetzt uns in die „unglückliche Zeit“, die Zeit der Gejagten. Der Unternehmensberater strukturiert und sichtet akribisch die Dokumente und Fotos, kommentiert und bewertet diese unter Berücksichtigung der historischen Gegebenheiten. Die vier Feindfahrten von U-509 werden im dritten Band der Dokumentation über Willy Meyer unter anderem anhand der offiziellen, seinerzeit als „Geheime Kommandosache“ behandelten Kriegstagebücher des Bootes beschrieben.

U-47 ist das wohl am besten dokumentierte U-Boot des II. Weltkrieges. Jedoch werden auch in diesem Band bislang noch unveröffentlichte Fotos aus dieser Zeit verwendet. Die einzigartigen privaten Fotos und Dokumente wurden über viele Jahre sorgfältig archiviert und jetzt im Kontext mit den Unterlagen anderer, auch internationaler Archive erstmals veröffentlicht.
Die überwiegend aus dem privaten Archiv stammenden Fotos sind von Willy Meyer und seinen Kameraden an Bord des U-Bootes aufgenommen worden. Die privaten Dokumente stammen aus dem Nachlass der Großeltern des Autors. Diese historisch wertvollen Unterlagen werden jetzt erstmals veröffentlicht.

„U-SEEWOLF, 280 Seetage auf U-509“ von Wolfgang Meyer ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7323-3915-0 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Über:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg
Deutschland

fon ..: 040.41 42 778.00
fax ..: 040.41 42 778.01
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online-Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

Der 2006 gegründete Anbieter ist darauf spezialisiert, durch das Optimieren von Auflagenmanagement, Vertrieb und Abrechnungswesen die Erträge für Verlage, Unternehmen und Autoren zu maximieren. tredition ist Preisträger des Webfuture Awards der Hansestadt Hamburg und erhielt den Förderpreis des Mittelstandsprogramms. Darüber hinaus gewann das Unternehmen den Preis Digitale Innovation Pitch (BUIDP). Neben privaten Autoren auf seinem eigenen Self-Publishing-Portal tredition.de hat tredition auch Unternehmen wie brand eins, Hamburger Abendblatt, Hamburger Morgenpost, Neue Westfälische, Bucerius Law School, kress, CHIP oder Der 2006 gegründete Anbieter ist darauf spezialisiert, durch das Optimieren von Auflagenmanagement, Vertrieb und Abrechnungswesen die Erträge für Verlage, Unternehmen und Autoren zu maximieren. tredition ist Preisträger des Webfuture Awards der Hansestadt Hamburg und erhielt den Förderpreis des Mittelstandsprogramms. Darüber hinaus gewann das Unternehmen den Preis Digitale Innovation Pitch (BUIDP). Neben privaten Autoren auf seinem eigenen Self-Publishing-Portal tredition.de hat tredition auch Unternehmen wie brand eins, Hamburger Abendblatt, Hamburger Morgenpost, Neue Westfälische, Bucerius Law School, kress, CHIP oder die Kamphausen Mediengruppe im Kunden-Portfolio.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto
Grindelallee 188
20144 Hamburg

fon ..: 040.41 42 778.00
web ..: http://www.tredition.de
email : presse@tredition.de